Kundenstimmen

Joachim Neubert aus Buchfart, Pfarrer
Wir kennen Sie durch Klas B. und sind sehr zufrieden. Die “Nico-Weine“ sind für uns eine “Hausmarke“ geworden. Gerne kommen wir nach Fatschenbrunn und genießen die Gastlichkeit in der alten Schule - leider haben wir zu selten dafür die Zeit.
Freundliche Grüße



Johannes Körner + Sybill Kolenda aus Ebersdorf bei Coburg, Architek Prof/Kindergarten Leiterin, beide im Ruhestand
Seit etwa 25 Jahren sind die Weine von Nico Scholtens unser Lieblingsgetränk.
Besonders interessant war die Entwicklung seiner Rotweine.
Für seinen Sekt lassen wir gerne jeden Champagner stehen.
Ein früher Abend in der ehemlaigen Fatschenbrunner Schule oder dem paradiesischen Garten, verbunden mit dem Kauf einiger Kisten Wein zur Auffüllung der Kellerregale gehört zu den ganz schönen Dingen.

bis zum nächsten Mal!



von Thomas Hopperdietzel aus Zeil am Main, Rechtsanwalt
Das Ambiente - drinnen und draußen - ist einmalig.
Familie Scholtens ist überaus freundliche, Bewirtung sehr gut, die Wirtsleute nie aufdringlich.
Speisekarte klein aber fein.
Alle Weine ganz nach meinem Geschmack - sortenbetont, sehr trocken ausgebaut. Einmalig in unserer weiteren Umgebung - kein Mainstream-Wein.
Erholungswert in der Weinstube Scholtens: Nicht zu übertreffen.



von Reinhold und Beate Wyrich aus Bamberg, Privatier/Lehrerin
Hervorragende Küche, liebevoll zubereitete Speisen, ausgezeichnete Käsevariationen

dazu passend:
naturreine Weine, die munden.

Und das alles in einem einmaligen Ambiente, sehr gemütlich und ansprechend gestaltet, mit einem wunderschönen Garten.



von Gisela Schröppel
Ich hab´ s gefunden
eine Oase der Ruhe,
alle Sinne baumeln,

voll apollinisch-dionysischer Fülle

Weingut Nico Scholtens

Mit freundlicher Empfehlung
Gisela Schröppel


 
 
 
Erfahren Sie mehr über ...

-Restzucker
Restzuckerwerte unserer
derzeit verfügbaren Weine:

0,9 g/l
min: 0,0 g/l
max: 5,5 g/l
GÄSTEBUCH | KONTAKT | IMPRESSUM | AGB | VERSANDKOSTEN | DATENSCHUTZ |